Entwicklungsstand - [::] DL0SDR [::]

Direkt zum Seiteninhalt

Entwicklungsstand

SDR mit Red Pitaya > Neufassung der Firmware
 
  
Grundsätzlich orientiert sich die neue Firmware an der von Pavel Demin für Protokoll-1 erstellten Software - musste aber aber nicht zuletzt aufgrund der völlig anderen Anforderungen des Protokolls in sehr großen Teilen neu geschrieben werden.

In vielen Punkten war dabei "Pionierarbeit" zu leisten, weil diese Software durch die völlig andere FPGA/Prozessor-Technik  in keinster Weise mit der Protokoll-2 Firmware für HERMES oder der darauf basierenden ANAN-Baureihe kompatibel ist.
      
Auch musste mit der in den PC-Programmen noch unterschiedlich erfüllten Unterstützung der Protokoll-2 Verarbeitung umgegangen werden.
      
Das Projekt STEMLab 122-16 bzw. RedPitaya ist mit der Entwicklung der jetzt vorliegenden neuen Firmware abgeschlossen. Wie im November SDR-Rundspruch erläutert, besteht die Firmware aus zwei Komponenten: dem BIT-Stream (FPGA-Programmierung) und dem LINUX-Programm für den Prozessor auf dem FPGA.

Rückfragen zur neuen Firmware von Ernst, DK5QH, werden gern beantwortet.

     

        
      

Zurück zum Seiteninhalt